Ort und Zeitpunkt der Verletzungen in der Hinrunde

Nachdem geklärt ist, welche Vereine in der Hinrunde am stärksten von Verletzungen betroffen waren, kommen wir heute zur nächsten Frage: Wann beziehungsweise wo verletzen sich Bundesligaspieler eigentlich genau? Im Training oder im Spiel? Die Übersicht – soweit aus Presseberichten und Vereinsmeldungen abzuleiten:
Grafik: Ort/Zeitpunkt der Verletzungen. Verletzungen im Spiel sind häufiger als im Training.

Die Grafik zeigt: Nach wie vor sind bundesligaweit Verletzungen im Spiel häufiger als im Training – bei den Teams gibt es aber große Unterschiede. Die Grafik zeigt aber auch einmal mehr das große Problem: In etwa der Hälfte der Fälle ist der genaue Zeitpunkt einer Verletzung/eines Ausfallgrundes nicht genau zuzuordnen. Wo stammen lang anhaltende Muskel- oder Bänderbeschwerden her, die ein Spieler mit sich herum trägt und die ihn dann irgendwann zur Pause zwingen? Wann hat sich ein Spieler eine Krankheit eingefangen? Der Anteil dieser nicht zuzuordnenden Ausfallgründe ist allerdings im Vergleich zur letzten Bilanz leicht zurückgegangen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s